Nachricht

Augen auf beim Kochtopf-Kauf!

24.01.2012
von Sven-David Müller
Gute Kochtöpfe zeichnen sich nicht nur durch ein besseres Gelingen beim Kochen aus, sondern auch durch eine größere Langlebigkeit und eine bessere Produktsicherheit. Die ellviva-Redaktion verrät, was Sie beim Kauf von neuem Kochgeschirr beachten sollten.

Sehr unkompliziert sind Kochtöpfe aus Edelstahl, dem gebräuchlichsten Material. Sie sind stabil und speichern die Wärme lange. Aluminiumtöpfe haben zwar den Vorteil, dass das Essen nicht so leicht anbrennt. Dafür sind sie nicht spülmaschinenfest. Die beste Wärmeleitfähigkeit haben Kochtöpfe aus Kupfer. Dafür geben diese die Wärme auch schnell wieder ab. Somit ist der Griff zum Edelstahl-Kochtopf insgesamt der sicherste.

Kochtöpfe mit einem leicht gewölbten Boden haben den Vorteil, dass die Wärme gleichmäßiger verteilt wird. Durch die Hitze der Herdplatte dehnt sich der Boden aus und liegt ebenmäßig auf der Herdplatte auf.

Der Griff sollte aus einem Material sein, das nicht so schnell heiß wird, beziehungsweise die Hitze vom Kochtopf auf den Griff nicht so gut überträgt. Das ist ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Wichtig ist auch der Deckel: Ein Glasdeckel hat zum Beispiel den Vorteil, dass man sieht, was im Kochtopf vor sich geht. Kleine Dampföffnungen im Deckel sorgen dafür, dass die Wärme und damit der Druck aus dem Inneren des Kochtopfs kontrolliert nach außen abgegeben wird und nichts so leicht überkocht.

Beim Kochtopf-Kauf auf Gütesiegel achten
Beim Kauf von Kochtöpfen sollte man auf das Gütesiegel des TÜVs achten. Das ist nicht nur ein Merkmal für lange Haltbarkeit, sondern auch für Produktsicherheit. Gute Kochtöpfe und Topf-Sets kosten zwar in der Regel mehr Geld als Billigprodukte. Sie danken es aber durch Langlebigkeit, Sicherheit und nicht zuletzt durch ein gutes Gelingen beim Kochen. Das Personal eines Fachgeschäftes steht bei der Auswahl gerne mit Rat und Tat zur Seite. http://www.ellviva.de/Kochen-Geniessen/Rezepte

In der ellviva-Community besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Lesern über die Qualitätsmerkmale von Kochtöpfen sowie über Küchentricks auszutauschen. Leckere Rezepte gibt es in der ellviva-Rezeptdatenbank.

Zurück

© All rights reserved