Nachricht

Mit Entspannungsvitaminen dem Stress trotzen

08.05.2014
von Sven-David Müller
Stress ist in der heutigen Zeit allgegenwärtig und macht krank. Doch was tun, um der Sressfalle zu entkommen? Der Ratgeber „Entspannung – So genießen Sie jeden Tag“ von Diplom-Pädagogin Almut Carlitscheck und Diätassistent Sven-David Müller ist im Jahr 2009 im Verlag schlütersche erschienen und enthält auf rund 160 Seiten Tipps und Übungen, um dem Stress im Alltag zu entgehen.

Gleich zu Beginn enthält der Ratgeber einen Entspannungstest der verrät, welchem Entspannungstypen man entspricht. Die Autoren unterscheiden zwischen fünf verschiedenen Typen: der Nervöse, der Aktive, der Konsument, der Kraftlose und dem Entspannten. In der Auswertung gibt es neben der genauen Beschreibung des eigenen Typs auch einen speziell abgestimmten Tipp und drei passende Entspannungsrezepte.

Der Aufbau des Buches ist klar strukturiert. In den neun Kapiteln gibt es immer wieder orange unterlegte Kurztipps und hilfreiche Zwischenüberschriften, sodass sich der Leser schnell zurecht findet und auch beim Durchblättern rasch zu den gewünschten Informationen kommt. Hinzu kommen stimmungsvolle, passende Bilder, die die einzelnen Textpassagen wunderschön illustrieren. Im ersten einleitenden Kapitel geht es um Stress im Allgemeinen, woher er kommt und was genau er im menschlichen Körper bewirkt.

Allgemeine Entspannungsübungen und –techniken werden genau beschrieben und Übungen angegeben, sodass der Leser direkt mit der Entspannung starten kann. Doch auch die Ernährungsweise spielt eine wichtige Rolle. „Entspannungsvitamine“ und wie sie in den täglichen Speiseplan integriert werden können, werden vorgestellt. Stress einfach wegessen also! Die Entspannungsrezepte im letzten Kapitel sind in die Kategorien

    ·      Getränke
    ·      Hauptgerichte und
    ·      Nachtische

eingeteilt. Die Rezepte sind einfach und für Jedermann leicht (und stressfrei) nachzukochen.

Das siebte Kapitel namens „Entspannt in stressigen Situationen“ gibt konkrete Hilfe an die Hand für stressige Alltagssituationen und es enthält mehrere Übungen um diese stressfrei(er) zu meistern.

Den Abschluss des Ratgebers bildet eine praktische, ausklappbare Übersicht über vorgestellte Entspannungstechniken und 10 kleine Entspannungstipps. Stress lässt sich in unserem Leben vielleicht nicht immer vermeiden, doch mit den Übungen aus dem Buch lässt sich die ein oder andere Situation allerdings besser bewältigen.

Rezensentin: Jennifer Kosche

Zurück

© All rights reserved