Nachricht

Neue Auflage der Diabetes-Ampel erschienen

21.11.2007
von Sven-David Müller

(Berlin – 20. November 2007): Rechtzeitig zum Weltdiabetestag erschien die Neuauflage der „Diabetes-Ampel“ von Diabetesberater Sven-David Müller, teilt heute das Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK) mit. Die BE- und Nährwerttabelle gehört seit vier Jahren zu den Bestsellern für Diabetiker. Das handliche Buch zeigt auf 112 Seiten die entscheidenden Werte für Diabetiker. Mehr als 2.600 Lebensmittel sind in der Diabetes-Ampel hinsichtlich des Kalorien- und BE-Gehaltes angegeben. Die Fett-, Satt- und GLYX-Faktoren. Die Tabelle ist für Typ 1 und für Typ 2 Diabetiker geeignet. Die Ernährung für insulinpflichtige Diabetiker berechnen diese nach BE. Diese Abkürzung steht für Broteinheit oder Berechnungseinheit.

{mosgoogle} 

Jetzt gibt es das genial einfache Ampel-System in einer Neuauflage mit aktuellen Daten auch für Diabetiker. Die Nährwertangaben entstammen dem Bundeslebensmittelschlüssel BLS. Nicht nur die große Anzahl von Lebensmitteln zeichnet das Buch aus, sondern auch die Gestaltung nach dem Ampelprinzip und die Sortierung der Lebensmittel von A bis Z. Damit entfällt für den Diabetiker das mühsame Suchen, erläutert Müller, der selbst seit 1976 Typ 1 Diabetiker ist und täglich viermal Insulin spritzt. Mein Ziel war es, Diabetiker eine alltagstaugliche Hilfe an die Hand zu geben, so Sven-David Müller. Das Vorwort der Diabetes-Ampel stammt von Prof. Dr. med. Hubertus Wietholtz. Er ist Chefarzt am Klinikum Darmstadt und leitet hier die Medizinische Klinik III, die den Schwerpunkt Gastroenterologie und Stoffwechselkrankheiten hat.

Diabetes-Ampel
Knaur Verlag
Sven-David Müller
ISBN 3-426-66816-0
8,95 Euro

Das Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK) widmet sich insbesondere der individuellen Ernährungsberatung und betreibt wissenschaftlich begründete publikumsorientierte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Ernährung, Prävention und Diätetik. Das ZEK ist ein Zusammenschluss von Ernährungswissenschaftlern, Medizinern, Diätassistenten sowie anderen Natur- und Geisteswissenschaftlern. Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK), z. Hd. Sven-David Müller, Wielandstraße 3 – Vorderhaus/EG, 10625 Berlin-Charlottenburg, 0172-3854563, diaetmueller@web.de, http://www.nutrimedic.de

Zurück

© All rights reserved