Nachricht

Vitalstoffe von A bis Z: Praxisbuch Vitalstoffe

13.06.2007
von Sven-David Müller

Der topaktuelle Ratgeber „Praxisbuch Vitalstoffe“, in dem Apotheker und Vitalstoffexperte Uwe Gröber sowie Medizinpublizist Professor Hademar Bankhofer die eindrucksvolle Welt der Vitalstoffe beschreiben, räumt endlich auf mit medizinischen Irrtümern über Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren und essentielle Fettsäuren. Zusammen mit den Ratgebern „Vitamin-Ampel“ und dem „Handbuch der Vitalstoffe“ machen die drei Bücher eine gesunde Ernährungsweise leicht. Uwe Gröber ist Mitglied des Beirates der Vitalstoffakademie, berichtet Sven-David Müller, der als Diätassistent, ebenfalls zu diesem Gremium gehört.

Während in den USA und vielen anderen Ländern Mikronährstoffe längst ein normaler Bestandteil vieler Therapien sind, ist das in Deutschland nicht so. Hier besteht großer Nachholbedarf, denn bestimmte Mikronährstoffe haben ein großes Potential, Krankheiten vorzubeugen oder im Rahmen eines Therapiekonzepts miteingesetzt zu werden. Das Praxisbuch Vitalstoffe gibt einen Überblick über den Einsatz von Vitalstoffen in der Therapie und Prophylaxe von Krankheiten. Interviews mit den international renommierten Mikronährstoff-Experten Prof. Dr. Gerhard N. Schrauzer, Prof. Dr. Gerhard Uhlenbruck (Schirmherr der Vitalstoffakademie), Prof. Dr. Johannes C. Huber, Prof. Dr. Gerd Nagel sowie Prof. Dr. Daniel Pauleikhoff runden das Buch auch in wissenschaftlicher Hinsicht ab. Aus dem Inhalt:

Ein Apfel am Tag … ? Schön wär´s !
Nahrungsergänzungsmittel in Deutschland
Einführung in die Vitalstoffmedizin
-    Krank durch falsches Essen
-    …
Vitalstoff-Kurzprofile
-    Vitamine – lebenswichtige Alleskönner
-    Vitaminoide – die Vitaminähnlichen
-    Phosphorlipide – die Zellstabilisatoren
-    Mineralstoffe – sichern ein gesundes Leben
-    Antioxidantien – natürlicher Korrosionsschutz!
-    Essenzielle Fettsäuren – wichtige Vitalstoffe
Vitalstoffe im Alltag
-    Sport hält gesund – aber nur mit Vitalstoffen
-    Frauen brauchen Vitalstoffe
-    Antiaging mit Vitalstoffen
-    …
Die richtigen Vitalstoffe bei Krankheiten
-    Arthrose – ein Fall für Gelenkvitalstoffe!
-    …

{mosgoogle}

Eine optimale Ergänzung ist die Vitamin-Ampel, die den Vitamingehalt von tausenden von Lebensmitteln zeigt. Die Tabelle macht dabei Angaben über alle 13 Vitamine und zeigt auch Daten von Fast Food und vielen Fertiglebensmitteln. Besonders reichhaltige Quellen sind nach dem Ampel-Prinzip entsprechend hervorgehoben. Eine weitere vitale Buchneuerscheinung ist das Handbuch der Vitalstoffe, das neben Mikronährstoffen auch einen Überblick über Heilpflanzen, Probiotika, Präbiotika, Enzyme, Bienenprodukte sowie Homöopathie gibt. Kostenlose individuelle Beantwortung von Fragen rund um den Einsatz von Vitalstoffen ermöglicht die Internetseite der Vitalstoffakademie. Unter www.vitalstoffakademie.de beantworten ausgewiesene Experten innerhalb kürzester Zeit Fragen. Außerdem bietet die Vitalstoffakademie ein interessantes Vitalstoff-Online-Lexikon.

Bibliografisch Daten: Praxisbuch Vitalstoffe, Prof. Hademar Bankhofer und Uwe Gröber, Südwest Verlag, ISBN 3-517-06995-7, 17,95 Euro

Vitamin-Ampel, Sven-David Müller, Knaur Verlag, ISBN 3-426-64364-2, 8,95 Euro

Handbuch der Vitalstoffe, Sven-David Müller, Verlag Pausmedien, ISBN 3-931334-43-0, 14,90 Euro

Das Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK) mit Sitz in Köln widmet sich insbesondere der individuellen Ernährungsberatung und betreibt wissenschaftlich begründete publikumsorientierte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Ernährung, Prävention und Diätetik. Das ZEK ist ein Zusammenschluss von Ernährungswissenschaftlern, Medizinern, Diätassistenten sowie anderen Natur- und Geisteswissenschaftlern. Der bekannte Medizinpublizist Sven-David Müller leitet das ZEK und ist erster Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK), z. Hd. Sven-David Müller, Gotenring 37, 50679 Köln-Deutz, 0172-3854563, info@svendavidmueller.de, http://www.nutrimedic.de

Zurück

© All rights reserved