Nachricht

Endlich auch das HDL und LDL selbst messen

09.07.2010
von Sven-David Müller

Ohne die Messung des HDL und LDL ist keine Aussage über die potentielle Herz-Gefäß-Gefahr der Blutfette möglich. Mit dem neuen Schnelltest CholesterinCHECK können Gesundheitsinteressierte ihren Cholesterinspiegel unkompliziert zuhause messen. Der neue Cholesterin-Schnelltest der Nanorepro AG zur Selbstdiagnose erlaubt die Bestimmung von Gesamt-Cholesterin, HDL und LDL. Damit hebt sich der CholesterinCHECK von anderen Testmöglichkeiten positiv ab, denn ein kompliziertes Cholesterin-Messgerät ist nicht erforderlich und er erlaubt auch die entscheidenden Blutfettwerte HDL und LDL zu bestimmen. Innerhalb weniger Minuten sind die Ergebnisse abzulesen. Der CholesterinCHECK ist ab sofort in Deutschland und den Niederlanden erhältlich. In Apotheken kostet er 34,95 Euro (UVP) und hat die Pharmazentralnummer (PZN) 5880394. Der CholesterinCHECK auf einen Blick:

Unkompliziert: Einfache und praktisch schmerzlose Durchführung zuhause
Sicher: zuverlässige Ergebnisse
Schnell: Ergebnis bereits nach 5 Minuten ablesbar

Todesursache Nummer eins: Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in Deutschland die häufigste Krankheits- und Todesursache. Ein wichtiger Risikofaktor für die Entstehung von Arterienverkalkung ist ein erhöhter Cholesterinspiegel. Aber die Aussagekraft des Gesamcholesterin-Spiegels im Blut ist gering, da für die Risikoabschätzung die LDL- und die HDL-Konzentration entscheidend ist. Nur bei niedrigem HDL und hohem LDL ist das Herz-Gefäß-Risiko entscheidend erhöht und eine Therapie muss erfolgen. Aus Budgetgründen können Ärzte bei Kassenpatienten nur noch das Gesamtcholesterin bestimmen und müssen aus Ergebnissen oberhalb von 200 mg/dl eine Fettstoffwechselstörung ableiten. Das kann jedoch ein Fehler sein, denn für die Diagnosestellung ist nach Angaben der Deutschen Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen immer eine HDL- und LDL-Bestimmung erforderlich. Mit dem CholesterinCHECK kann jeder Mensch jetzt diese Werte leicht bestimmen und muss nicht unter den Einschränkungen durch die Reformen des Gesundheitswesens in Deutschland leiden.

Mit dem CholesterinCHECK HDL und LDL selbst messen
Der CholesterinCHECK erlaubt es innerhalb von fünf Minuten das Gesamtcholesterin, das LDL und das HDL zu messen. Das HDL schützt das Herz-Gefäß-System, während das LDL die Arteriosklerose fördern kann. Sollte der Selbsttest ein niedriges HDL und ein erhöhtes LDL ergeben, empfiehlt NanoRepro den behandelnden Arzt zu konsultieren, der eine lipidsenkende Therapie einleiten kann. Das Behandlungsspektrum reicht von einer Ernährungs- und Bewegungstherapie bis hin zu LDL-senkenden sowie HDL-erhöhenden Medikamenten. „Mit dem CholesterinCHECK erschließen wir uns einen großen Markt, denn Herz-Kreislauf-Erkrankungen betreffen weite Teile der Bevölkerung. Jeder zweite Mensch in Deutschland stirbt an Herzinfarkt oder Schlaganfall. Dabei wird es vor allem mit steigendem Alter wichtig, die Blutfettwerte im Auge zu behalten, da bei älteren Männern und Frauen ab Eintritt in die Wechseljahre die Blutfette erhöht sein können“, erläutert NanoRepro AG Vorstand Doktor Olaf Stiller. „Unser neuer Schnelltest stellt eine konsequente Fortführung unseres Gesundheits- und Präventionsportfolios dar. Wir freuen uns, dass wir Gesundheitsinteressierten einen Selbsttest zur Schnelldiagnostik der Blutfette anbieten können, der erstmalig auch die Bestimmung von HDL und LDL ermöglicht“, informiert Doktor Stiller weiter. Der CholesterinCHECK enthält alle für die Bestimmung der Blutfette erforderlichen Materialien inklusive Automatik-Stechhilfe, Pflaster und  Alkohol-Tupfer. Weitere Information unter http://www.cholesterincheck.com

Wir über uns: NanoRepro AG
Die NanoRepro AG in Marburg an der Lahn ist als Schnelldiagnostik-Hersteller schwerpunktmäßig in der gesundheitlichen Planung und Vorsorge tätig. Das börsennotierte Unternehmen setzt dabei auf den schnell wachsenden Markt, der durch das zunehmende Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung geprägt ist und in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen wird. Die Produktpalette der NanoRepro AG umfasst Schnelltests wie den Eisprungtest OvuQUICK, den Schwangerschaftstest GraviQUICK, den Menopausetest MenoQUICK, den GlutenCHECK, den deutschlandweit ersten Test zum Nachweis von Getreideunverträglichkeit (Zöliakie/Sprue) sowie den CholesterinCHECK, mit dem nicht nur das Gesamtcholesterin, sondern auch das HDL und LDL gemessen werden können sowie den Fruchtbarkeitstest für den Mann, FertiQUICK.

Journalisten-Service: Musterpackungen und Fotomaterial werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Interviews sind möglich.

Pressekontakt:
NanoRepro AG
Sven-David Müller, M.Sc., Chefredakteur
Im Rudert 2+2a
35043 Marburg

Telefon: 06421-951449
Telefax: 06421-951451

www.nano.ag
mueller@nanorepro.com

Disclaimer:
Diese Mitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen enthalten, die durch Formulierungen wie "erwarten", "wollen", "antizipieren", "beabsichtigen", "planen", "glauben", "anstreben", "einschätzen", "werden" oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf unseren heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der NanoRepro AG tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die NanoRepro AG übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

Zurück

© All rights reserved